Drucken

 

Liebe Autoren und Filmbegeisterte,

nun hat auch die Corona-Pandemie den Landesverband Hessen des BDFA erreicht.

Das für den 8. November dieses Jahres im Murnau-Filmtheater in Wiesbaden vorgesehene Festival "Hessen film(t)" muss auf das nächste Jahr verschoben werden.

Alleine die geringe Anzahl der zur Verfügung stehenden Sitzplätze und alle anderen Aspekte drängen die Verschiebung geradezu auf. Diese Entscheidung ist dem Landesvorstand sehr schwergefallen. Viele Telefonate und E-Mails innerhalb des Vorstandes, mit einzelnen Clubleitern und Mitgliedern sind vorausgegangen. Dabei kristallisierte sich heraus, dass bei der aktuellen Lage und mit den Corona-Einschränkungen, eine würdige und angemessene Auszeichnung der zu ehrenden Filmautoren nicht möglich ist. Dadurch wird der Sinn von "Hessen film(t)" und der Wunsch seiner ursprünglichen Initiatorin, Christine Wilkerling, ganz besondere Filme und ihre hessischen Autoren in einem festlichen Rahmen zu ehren, nicht erreicht.

Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis.

Der Vorstand